Sie befinden sich hier

Buchheim Museum der Phantasie

Bernried, Lkr. Weilheim-Schongau / Oberbayern

Ernst Ludwig Kirchner, Mädchenakt auf blühender Wiese, 1909
Ernst Ludwig Kirchner, Mädchenakt auf blühender Wiese, 1909

Buchheim Museum der Phantasie

Am Hirschgarten 1
82347 Bernried am Starnberger See

Tel. 08158 99 70 0
Fax 08158/9970-61
Email
info@buchheimmuseum.de
Webseite
www.buchheimmuseum.de

Öffnungszeiten

April-Okt. Di.-So. u. Feiert. 10.00-18.00, Nov.-März Di.-So. u. Feiert. 10.00-17.00

Feiertags offen

Beschreibung

Berühmt ist das Museum, errichtet für die Sammlungen des Malers, Fotografen und Autors Lothar-Günther Buchheim, vor allem für seine Werke des Expressionismus: Alle namhaften Künstler – von den „Brücke“-Malern (Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff, Max Pechstein, Emil Nolde und Otto Mueller) über Max Beckmann, Lovis Corinth oder Christian Rohlfs bis hin zu Otto Dix oder George Grosz – sind hier vertreten.
Dazu kommen Buchheims „Nebensammlungen“, u. a. mit Kunsthandwerk aus aller Welt, von Karusselltieren, Asiatika und afrikanischer Kunst. Durch dieses bewusste Nebeneinander werden die Verknüpfungen zwischen den Weltkulturen und der modernen Kunst, z. B. zwischen der afrikanischen Kunst und dem Expressionismus, besonders deutlich.
Das Besondere am Buchheim-Museum ist der ständige Wechsel der Exponate. Aber auch die Lage des Museums in einem Park am Ufer des Starnberger Sees und das Gebäude selbst (Architekt: Günter Behnisch) machen den Besuch zu einem Erlebnis.

Ausstellungen

Veranstaltungen

Expressionisten

Allgemeine Führung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 02.10.2016, um 14:30 Uhr

WON ABC & Daniel J. Schreiber

Allgemeine Führung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 15.10.2016, um 15:00 Uhr

Kultfilme rund um das Milieu der Graffiti-Sprayer

Film, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 27.09.2016, 10:00 bis 15:00 Uhr

Filme des Underground FilmFest 2.1

Film, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 27.09.2016, 15:00 bis 18:00 Uhr