Sie befinden sich hier

Bajuwarenmuseum Waging a. See

Waging a. See, Lkr. Traunstein / Oberbayern

Nachbau einer Bügelfibel
Nachbau einer Bügelfibel

Bajuwarenmuseum Waging a. See

Salzburger Straße 32
83329 Waging

Tel. 08681/45870
Fax 08681/45872
Email
info@waginger-see.de
Webseite
http://www.waginger-see.de/de/bajuwarenmuseum-1/

Öffnungszeiten

derzeit geschlossen

Beschreibung

Das 1997 eröffnete Museum zeigt frühgeschichtliche Funde des 6. und 7. Jh. n. Chr. aus den Reihengräberfeldern von Waging a. See und Petting. Es handelt sich um Grabbeigaben, die den Toten für die Reise ins Jenseits mit auf den Weg gegeben wurden, vorwiegend Waffen für die Männer und Schmuck für die Frauen. Die Exponate beleuchten Herkunft, Alltagsleben, Sozialstruktur, Wirtschaftswesen, Handwerk, Auslandskontakte und geistige Welt der Bajuwaren sowie das Siedlungsgeschehen im südostbayerischen Raum. Modelle, Tableaus und Multimedia-Programme ergänzen die Ausstellung.